< Back to list

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

 

gültig ab 15. 07. 2019

 

 Inhaltsverzeichnis

A. ERFASSUNG VON DATEN

  • Daten, die Sie an uns übermitteln
  • Daten, die wir automatisch erfassen
  • Daten, die wir von Dritten erhalten

B. VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 

C. OFFENLEGUNG ODER WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN 

D. DATENAUFBEWAHRUNG

E. COOKIES

F. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

G. BESUCHER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION 

  • Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung 
  • Internationale Übermittlung personenbezogener Daten 
  • Ihre Rechte 

H. KONTAKTMÖGLICHKEITEN 
I. SPRACHE

 

 

Hinweis: Diese Datenschutzrichtlinie von Alibaba.com gilt für die Erfassung, Verwendung und Offenlegung von Daten im Zusammenhang mit den von Alibaba.com angebotenen Produkten und Serviceleistungen. Für die Erfassung, Verwendung und Offenlegung von Daten im Zusammenhang mit den von AliExpress.com angebotenen Produkten und Serviceleistungen gilt die Datenschutzrichtlinie von AliExpress.com

 

Wir bei Alibaba.com (nachstehend als wir bzw. mit entsprechend abgeleiteten Formen wie uns bezeichnet) erkennen die große Bedeutung an, die Datenschutz und Vertraulichkeit bei personenbezogenen Daten haben.

Alibaba.com (nachstehend als Plattform bezeichnet) ist eine B2B-Plattform, über die Verkäufe und Käufe von Produkten und/oder Serviceleistungen zwischen Anbietern (nachstehend auch als Verkäufer bezeichnet) und Käufern verbunden und erleichtert werden. Die Plattform wurde für Business-to-Business-Transaktionen konzipiert und steht daher ausschließlich Unternehmen zur Nutzung zur Verfügung; eine Nutzung durch natürliche Personen bzw. zu privaten Zwecken ist ausgeschlossen. 

In dieser Datenschutzrichtlinie wird dargelegt, auf welche Weise Alibaba.com Daten im Zusammenhang mit dem Betrieb der Plattform erfasst, verwendet und offenlegt, beispielsweise personenbezogene Daten über Plattform-Besucher sowie über Beauftragte und Mitarbeiter von Käufern und Verkäufern (nachstehend als Sie bzw. mit entsprechend abgeleiteten Formen bezeichnet).  Diese Datenschutzrichtlinie gilt auch in Bezug auf die Verwendung unserer Plattform per Mobilgerät (über mobile Applikationen oder für die mobile Nutzung optimierte Websites). Einzelheiten zu den personenbezogenen Daten, die wir bei Ihrer Nutzung von bzw. Interaktion mit sonstigen Alibaba-Serviceleistungen erfassen, finden Sie in der zur jeweiligen Serviceleistung gehörenden Datenschutzrichtlinie.

Wenn Sie in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Bedenken haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die entsprechenden Angaben finden Sie in Abschnitt H, KONTAKTMÖGLICHKEITEN, unten in dieser Datenschutzrichtlinie. Bei allen spezifischen Begriffen, die in diesem Dokument verwendet, jedoch nicht gesondert definiert werden, richtet sich die Bedeutung nach den Ausführungen in den Nutzungsbedingungen für die Plattform, die hier abgerufen werden können.

A. ERFASSUNG VON DATEN

 

Die personenbezogenen Daten, die wir eventuell über Sie erfassen, lassen sich grob in die folgenden Kategorien einteilen:

 

 

Daten, die Sie an uns übermitteln

Wenn Sie Beauftragter bzw. Mitarbeiter eines Käufers oder Verkäufers sind oder als selbständiger Käufer bzw. Verkäufer agieren, gilt für Sie Folgendes:

  • Sie werden gebeten, bestimmte Kontaktinformationen bereitzustellen, die für die Registrierung eines Plattform-Kontos im Namen eines Käufers oder Verkäufers erforderlich sind; Beispiele für diese Informationen sind Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Position und Abteilung.

 

  • Sie werden gebeten, bestimmte Identitätsinformationen, Steuerregistrierungsdaten und/oder zugehörige Angaben über Ihr Unternehmen bereitzustellen. Beispiele dafür sind Firma, Geschäftsart und Branche sowie Einzelheiten zur Unternehmenseintragung und zu Ihrer Gewerbekonzession bzw. Ihrem Gewerbeschein.

 

  • Wenn Sie Verkäufer sind, bitten wir Sie außerdem um Angaben zu den Waren und Produkten, die Sie über die Plattform verkaufen möchten, sowie zu Ihren Verkäufen bzw. Transaktionen auf Alibaba.com.
     
  • Wenn Sie Käufer sind, bitten wir Sie außerdem um Angaben bzw. Voreinstellungen zu den Waren und Produkten, die Sie ggf. über die Plattform kaufen möchten, sowie um relevante Angaben bzw. Voreinstellungen zu Ihren Käufen.

 

  • Wenn Sie von Alibaba.com als Blogger oder Influencer zertifiziert wurden, erfassen wir zusätzlich zu den oben aufgeführten Daten unter Umständen auch Ihre Livestream-Videos, Ihre Namen und Profilfotos von Social-Media-Konten sowie Posts oder Kommentare von anderen Nutzern der Plattform.

 

  • Zur Erleichterung von Transaktionen, Käufen und Zahlungen über die Plattform werden Sie um die Angabe bestimmter Zahlungsinformationen gebeten. Beispiele dafür sind Bankkontonummern, Rechnungs- und Lieferdaten, Kreditkarten- bzw. Debitkartennummern, Kartenablaufdaten und Sicherheitscodes sowie Nachverfolgungsinformationen von Schecks oder Zahlungsanweisungen. Damit sollen Verkäufe und Käufe sowie Bezahlvorgänge im Zusammenhang mit den über die Plattform gehandelten Produkten bzw. Serviceleistungen erleichtert werden.
  • Wir verarbeiten alle Informationen, die uns übermittelt werden im Zusammenhang mit Streitigkeiten bzw. zur Untermauerung von Beschwerden im Zusammenhang mit der Plattform oder mit über die Plattform erworbenen Waren und/oder Serviceleistungen. Beachten Sie bitte, dass Käufer und/oder Verkäufer Beschwerden übermitteln können zu den Produkten und Serviceleistungen auf der Plattform und/oder zu Streitigkeiten zwischen den Käufern und Verkäufern auf der Plattform. In derartigen Fällen verarbeiten wir die für diese Streitigkeiten bzw. Beschwerden relevanten Daten, die uns von Käufern und/oder Verkäufern übermittelt werden. Dabei kann es sich auch um Gesundheitsdaten von (ggf. minderjährigen) Endbenutzern der über die Plattform erworbenen Produkte handeln, soweit diese Daten relevant für die überprüften Streitigkeiten bzw. Beschwerden sind und soweit der Betroffene bzw. die Betroffenen explizit in die Weitergabe ihrer Daten an uns zum Zweck der Beschwerdenbearbeitung bzw. Streitbeilegung eingewilligt haben.
  • Informationen, die Sie zur Publikation an die Plattform übermitteln, können auf der Plattform öffentlich zugänglich gemacht werden, sodass jeder Internetnutzer darauf zugreifen kann. Bei der Entscheidung darüber, welche Informationen Sie zur Publikation an uns übermitteln, sollten Sie Umsicht walten lassen.

 

 

Daten, die wir automatisch erfassen

 

  • Wenn Sie uns kontaktieren (etwa über den Chat-Service unserer Kundenserviceabteilung, telefonisch oder per E-Mail), erfassen wir eventuell eine Kopie Ihrer Korrespondenz; ggf. bitten wir Sie auch um zusätzliche Informationen zum Überprüfen Ihrer Identität.

 

  • Wir erfassen Kontaktinformationen und weitere Daten von Nutzern aus öffentlich zugänglichen Quellen, um die Nutzer zu überprüfen und mit Blick auf die Nutzer unserer Sorgfaltspflicht nachzukommen.

 

  • Wir erfassen Einzelheiten zu Aktivitäten, Transaktionen und Interaktionen der Nutzer auf der Plattform, beispielsweise Informationen zur Art und zu den Spezifikationen der erworbenen Produkte und Serviceleistungen, zu Preisen und Lieferdaten, zu Streitigkeiten und Beschwerden sowie zur Kommunikation zwischen Nutzern. Darüber hinaus erfassen wir alle Informationen, die in Diskussionsforen offengelegt werden.

 

  • Von Zeit zu Zeit erfassen wir bei oder im Zusammenhang mit Messen, Branchenveranstaltungen und/oder sonstigen Veranstaltungen außerdem ggf. Informationen über aktuelle und potenzielle Nutzer. Beispiele für diese Informationen sind Namen, Anschriften, Telefonnummern, Faxnummern und E-Mail-Adressen von Ansprechpartnern.

 

  • Wenn Sie unsere Plattform besuchen, erfassen wir automatisch bestimmte Informationen von Ihrem Gerät. In einigen Ländern, unter anderem den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums, werden derartige Informationen unter Umständen als personenbezogene Daten betrachtet, die den geltenden Datenschutzgesetzen unterliegen. Spezifisch kann es sich dabei um folgende Informationen handeln: IP-Adressen, Gerätetyp, eindeutige Geräteidentifikationsnummern, Browsertyp, ungefährer geografischer Standort (beispielsweise auf Ebene des Landes oder der Stadt), Browsing-Muster, Einzelheiten zur Art der Interaktion mit unserer Plattform sowie mit den auf der Plattform verfügbaren Waren und Serviceleistungen. Darüber hinaus erfassen wir statistische Daten zur Plattform und zu den Plattform-Besuchern, beispielsweise Informationen zu Browsersoftware, Betriebssystem, Software- und Hardwareeigenschaften, angezeigten Seiten, Anzahl der Sitzungen und der Einzelbesucher („unique visitors“). Durch die Erfassung dieser Daten verstehen wir die Besucher unserer Plattform besser; wir erfahren etwa, woher sie kommen und welche Inhalte für sie interessant sind.  Wir nutzen diese Informationen für unsere internen Analysen sowie zum Steigern der Qualität und Relevanz unserer Plattform. Einige der aufgeführten Informationen werden eventuell unter Verwendung von Cookies und ähnlichen Nachverfolgungstechnologien erfasst, wie unten in Abschnitt E, COOKIES, genauer erläutert wird.

 

Daten, die wir von Dritten erhalten

  • Unter Umständen erhalten wir personenbezogene Daten über Sie von Social-Media-Plattformen, wenn Sie sich über ein Social-Media-Konto für ein Plattform-Konto registrieren. Welche Informationen wir dabei genau beziehen, hängt von Ihren Datenschutzeinstellungen bei der jeweiligen Plattform ab; in der Regel handelt es sich aber um grundlegende Angaben des öffentlichen Profils wie die folgenden:
    • Benutzername oder Spitzname
    • Profilbild
    • Land
    • Firma
    • Kontaktangaben

 

Unter Umständen erhalten wir personenbezogene Daten über Sie von Dritten, deren Dienste wir für Überprüfungen und die Durchführung geeigneter Geldwäsche- und KYC-Kontrollen (Know Your Customer) bei Nutzern in Anspruch nehmen. Bei diesen Informationen kann es sich beispielsweise um Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, Angaben zum Unternehmen sowie um Kontaktinformationen handeln.
 

  • Wenn Sie sich an Rezensionen oder Bewertungen von Produkten und/oder Serviceleistungen auf Alibaba.com beteiligen, erhalten wir unter Umständen personenbezogene Daten über Sie von Dritten, die in Zusammenarbeit mit uns Überprüfungen unserer Serviceleistungen durchführen und/oder uns bewerten.

 

 

 B. VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
 

Wir erfassen und verwenden Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwe>

  • Überprüfung Ihrer Identität sowie Durchführung von Untersuchungen im Zusammenhang mit Sicherheit, KYC (Know Your Customer) und Geldwäschebekämpfung mit entsprechenden Hintergrundprüfungen zur Einrichtung von Benutzerkonten.
     
  • Überprüfung Ihrer Berechtigung zur Registrierung als Plattform-Nutzer gemäß unseren Nutzungsbedingungen, die hier abrufbar sind.

 

  • Einrichtung/Verwaltung von Benutzerkonten einschließlich der Bereitstellung von Anmeldekennungen sowie der Entwicklung eines Plattformprofils.

 

  • Bereitstellung von Kundenservice bzw. -support für Benutzer, Beantwortung von Anfragen, Reaktion auf Rückmeldungen sowie Abwicklung von Ansprüchen und/oder Streitigkeiten.

 

  • Erleichterung der über die Plattform ablaufenden Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer, Verarbeitung von über die Plattform ablaufenden Transaktionen und Abrechnungen zwischen Käufer und Verkäufer sowie Beurteilung von Auszahlungsanforderungen der Verkäufer.

 

  • Bereitstellung von Serviceleistungen im Bereich Logistik und Lagerwirtschaft (insbesondere zur Zollabfertigung über die Plattform).

 

  • Erleichterung der Zollabfertigung über die Plattform.

 

  • Beurteilung und Überwachung der Kontosicherheit und Transaktionsrisiken von Alibaba.com-Benutzern, Aufdeckung und Verhinderung von Betrug, Geldwäsche und anderen Sicherheitsvorfällen.
     
  • Personalisierung unserer Marketingmaßnahmen und unserer Mitteilungen an Sie basierend auf Ihren früheren Webseitenbesuchen und Ihren bisherigen Bestellungen.

 

  • Durchführung von statistischen Analysen, um Inhalte und Layout der Plattform zu verbessern sowie Produktangebote und Serviceleistungen auf Alibaba.com zu optimieren, beispielsweise unter Verwendung anonymisierter Daten für maschinelles Lernen.

 

  • Erkennung, Entwicklung, Vermarktung und Bewerbung – auch browser- und geräteübergreifend – von Produkten und Serviceleistungen, die Sie unserer Ansicht nach wertschätzen werden, im Einklang mit anwendbarem Recht. Unter Umständen werden Cookies oder andere, ähnliche Technologien genutzt, um für Sie Werbung auf Basis Ihrer Webseitenbesuche und Interessen bereitzustellen. (Informationen dazu finden Sie unten in Abschnitt E, COOKIES.)  Sofern wir gemäß anwendbarem Recht dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Einwilligung einholen, bevor wir Ihnen Mitteilungen zu Werbezwecken senden.
     
  • Wenn Sie Käufer sind, übermitteln wir Angaben zu Ihren zuletzt auf der Plattform betrachteten Produkten, damit Verkäufer Sie mit Einzelheiten zu Produkten und/oder Serviceleistungen kontaktieren können, die für Sie interessant sein könnten. In den Datenschutzeinstellungen für Käufer können Sie festlegen, dass diese Informationen nicht an Verkäufer weitergegeben werden. Die Datenschutzeinstellungen finden Sie hier: https://profile.alibaba.com/privacy/privacySettingShow.htm.


Unter Umständen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten auch für andere Zwecke, die nicht im Widerspruch zu den Ihnen gegenüber offengelegten Zwecken stehen (beispielsweise für Archivierungszwecke im öffentlichen Interesse, für wissenschaftliche bzw. geschichtliche Forschungszwecke oder für statistische Zwecke), sofern dies den anwendbaren Datenschutzgesetzen gemäß zulässig ist.

C. OFFENLEGUNG ODER WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir legen personenbezogenen Daten unter Umständen gegenüber Empfängern der folgenden Kategorien offen (bzw. bieten den Empfängern Zugang zu den Daten):

  • Eine Offenlegung erfolgt gegenüber anderen Plattform-Benutzern, sofern dies notwendig ist zur Erleichterung von Kauftransaktionen und Mitteilungen zwischen Ihnen und den anderen Nutzern.

 

  • Eine Offenlegung erfolgt gegenüber externen Gesprächspartnern, Service-Providern und/oder mit Alibaba.com verbundenen Unternehmen, deren Dienste wir in Anspruch nehmen, um Serviceleistungen für Sie bereitzustellen, oder die anderweitig personenbezogene Daten für in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Zwecke verarbeiten oder die Ihnen bei der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden.  Hier einige Beispiele für Kategorien derartiger Geschäftspartner bzw. Service-Provider:

 

  • Mitglieder der Alibaba Group sowie deren verbundene Unternehmen und/oder von ihnen festgelegte Service-Provider, die für die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke mit uns bei der Bereitstellung von Abwicklungsserviceleistungen zusammenarbeiten, beispielsweise im Bereich Software, Tools, Systeme und Nachrichtenübermittlung.
     
  • Unsere Geschäftspartner (damit diese Ihnen beispielsweise Rabatte gewähren oder Ihnen für Sie potenziell interessante Angebote unterbreiten können).

 

  • Marketing- und Werbeplattformen wie Google, Twitter, Facebook und Instagram sowie Service-Provider, die Analysen des Nutzerverhaltens bereitstellen, damit bei Ihrem Besuch unserer Plattform für Sie bestimmte Inhalte angezeigt werden können. Auf diesen Plattformen werden unter Umständen Daten, die auf unserer Plattform erfasst wurden, kombiniert mit Daten auf diesen Plattformen sowie mit Daten, die über andere Websites oder andere Quellen erfasst wurden, um zielgerichtete Werbemaßnahmen durchführen zu können.  Die Datenverarbeitung bei Marketingplattformen von Dritten wird durch eigene Datenschutzrichtlinien geregelt; die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt dafür nicht.
     
  • Zahlungsdienstleister, die personenbezogene Daten erfassen und verarbeiten, um die Abwicklung der Zahlungen für Transaktionen zu unterstützen oder um Auszahlungsanforderungen für Verkäufer zu verarbeiten. Die Aktivitäten von Zahlungsdienstleistern werden ggf. durch eigene Datenschutzrichtlinien geregelt; die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt dafür nicht.

 

  • Kreditrisikobewertungsanbieter zur Durchführung von Kreditrisikobewertungen bei Verkäufern, um festzustellen, ob Auszahlungen an Verkäufer erfolgen dürfen.

 

  • Logistikpartner zur Bereitstellung von Zustellservices für Käufer, beispielsweise bei Rückgabe und Umtausch von Produkten, sowie zur Bereitstellung von Lagerservices für Verkäufer.
     
  • Zollbeamte für Zollabfertigungszwecke.

 

  • Cloud-Computing-Service-Provider zur Bereitstellung von Cloud-Storage-Services.

 

  • Kundenservice-Provider zur Bereitstellung von Kundendienst.

 

  • Service-Provider im Bereich Risikokontrolle zur Beurteilung der Sicherheit von Benutzerkonten sowie der Transaktionsrisiken.

 

  • Service-Provider im Bereich externer Bewertungen/Rezensionen zur Durchführung von Überprüfungen unserer Serviceleistungen für Kunden bei Nutzung von Möglichkeiten für Bewertungen/Rezensionen der Produkte und/oder Serviceleistungen von Alibaba.

 

  • Eine Offenlegung erfolgt gegenüber unseren Beratern, Versicherern, Strafverfolgungsbehörden, anderen Behörden sowie gegenüber Regulierungsorganisationen und anderen Organisationen, wenn dies unserer Ansicht nach erforderlich ist, um anwendbare Gesetze einzuhalten oder um unsere Rechtsansprüche geltend zu machen, zu begründen oder zu verteidigen oder um Ihre grundlegenden Interessen oder die grundlegenden Interessen einer anderen Person zu schützen; unter Umständen erfolgt eine Offenlegung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten auch, sofern dies anwendbarem Recht entsprechend anderweitig erforderlich oder zulässig ist.
     
  • Eine Offenlegung erfolgt gegenüber einem tatsächlichen oder potenziellen Käufer (sowie gegenüber dessen Beauftragten und Beratern) im Zusammenhang mit einem tatsächlichen oder geplanten Kauf bzw. einer tatsächlichen oder geplanten Fusion oder Übernahme eines beliebigen Teils unseres Geschäfts, sofern wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführten Zwecke verwenden darf.
  • Eine Offenlegung erfolgt gegenüber weiteren Personen, sofern Sie Ihre Einwilligung zu der Offenlegung erteilt haben.

Wir stellen Dritten unter Umständen aggregierte oder anonymisierte Daten zur Verfügung; in solchen Fällen ist bei den weitergegebenen Informationen jedoch keine Identifizierung von Personen mehr möglich, sodass Sie nicht persönlich identifiziert werden können. 

Wir haben Geschäftsbeziehungen zu Dritten sowie zu Website-Betreibern aufgebaut, um Ihnen Produkte und Serviceleistungen bieten zu können, die wir selbst nicht im Angebot haben. Zu diesen Dritten und Website-Betreibern gehören die folgenden mit Alibaba.com verbundenen Plattformen bzw. deren Betreiber: Alibaba Group, Taobao Marketplace, Tmall.com, Juhuasuan, AliExpress, 1688.com, Alimama, Fliggy.com, Taobao.com, Alibaba Cloud, AliOS, AliTelecom, Autonavi, UCWeb, Umeng, Xiami, DingTalk, Alipay und Lazada. Wir bieten Ihnen Zugang zu diesen anderen Parteien und ihren Websites entweder über Hyperlinks zu diesen Websites ausgehend von unserer Plattform oder über Co-Branding-Websites, bei denen wir eine URL-Adresse, einen Domänennamen oder Seiten innerhalb eines Domänennamens im Internet gemeinsam mit anderen Parteien verwenden. In einigen Fällen müssen Sie eventuell personenbezogene Daten übermitteln, um sich zu registrieren oder um Produkte oder Serviceleistungen von derartigen Dritten oder Co-Branding-Partnern zu erhalten. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die erwähnten Websites von Dritten bzw. Co-Branding-Websites. Die Datenschutzrichtlinien der anderen Parteien unterscheiden sich möglicherweise von unserer Datenschutzrichtlinie, und wir haben keine Kontrolle über die Daten, die Sie an diese Dritten übermitteln. Sie sollten die für die jeweiligen Websites von Dritten sowie für Co-Branding-Websites geltenden Datenschutzrichtlinien lesen, bevor Sie auf Angebote reagieren oder von den genannten Parteien beworbene Produkte bzw. Serviceleistungen nutzen.

 

 

 D. DATENAUFBEWAHRUNG

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie für uns eine fortwährende berechtigte geschäftliche Notwendigkeit daran besteht, um beispielsweise Serviceleistungen oder Produkte für Sie bereitzustellen, oder so lange es anwendbarem Recht entsprechend (etwa laut Steuergesetzen und Rechnungslegungsvorschriften) erforderlich oder zulässig ist.

Wenn für uns keine fortwährende berechtigte geschäftliche Notwendigkeit einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten besteht, werden wir die Daten entweder löschen oder anonymisieren – sollte dies nicht möglich sein (beispielsweise deshalb, weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und durch Isolierung von einer weiteren Verarbeitung ausnehmen, bis die Löschung möglich ist.

 

 

 

 E. COOKIES

In diesem Abschnitt wird erläutert, auf welche Weise wir Cookies und ähnliche Technologien (nachstehend zusammenfassend als Cookies bezeichnet) einsetzen, um Sie beim Besuch unserer Plattform zu erkennen. Wir führen aus, worum es sich bei diesen Technologien handelt und warum wir sie nutzen. Sie erfahren außerdem, welche Rechte Sie zur Kontrolle dieser Technologien haben.

Was sind Cookies?

Ein Cookie besteht aus einer kleinen Datenmenge, die an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers bzw. Mobilgeräts gespeichert wird. Sofern Sie das Cookie nicht deaktivieren oder löschen, werden unsere Webserver jedes Mal dann, wenn Sie mit demselben Browser bzw. Mobilgerät auf die Plattform zugreifen, über Ihren Besuch der Plattform unterrichtet, sodass wir Kenntnis über Ihren Besuch und das Muster Ihrer Nutzung erhalten. 

Cookies, die vom Inhaber der Website bzw. App (in diesem Fall Alibaba.com) gesetzt werden, sind sogenannte „Erstanbieter-Cookies“.  Cookies, die von anderen Parteien als dem Website-Inhaber gesetzt werden, sind sogenannte „Drittanbieter-Cookies“.  Drittanbieter-Cookies ermöglichen die Bereitstellung von Drittanbieterelementen bzw. -funktionen (beispielsweise von Werbung, interaktiven Inhalte und Analytik) auf der Website oder über die Website.  Die Parteien, die diese Drittanbieter-Cookies setzen, können Ihr Gerät sowohl bei Besuchen der jeweiligen Website als auch bei Besuchen bestimmter anderer Websites erkennen.

Cookies können auch unterteilt werden in Sitzungscookies und permanente Cookies. Sitzungscookies werden gelöscht, sobald Sie den Browser schließen bzw. das Gerät ausschalten; permanente Cookies bleiben auch nach Schließen des Browsers bzw. Ausschalten des Geräts oder der Applikation gespeichert und werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie die Plattform besuchen.  Sitzungscookies nutzen verschlüsselte Daten, um Sie zu authentifizieren. In permanenten Cookies werden keine Kontonummern oder Kennwörter gespeichert. Wir setzen sowohl Sitzungscookies als auch permanente Cookies ein.

Warum setzen wir Cookies ein?

Wir nutzen Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies aus mehreren Gründen. Einige Cookies sind aus technischen Gründen und/oder Sicherheitsgründen für den Betrieb unserer Plattform erforderlich; diese Cookies bezeichnen wir als erforderliche Cookies bzw. absolut notwendige Cookies. Erstanbieter-Cookies werden hauptsächlich gesetzt, um grundlegende Funktionen auf unserer Plattform zu ermöglichen. Ein Beispiel sind Cookies für Webanalysen. Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher unsere Webseiten nutzen und wie wir die Nutzung verbessern können. Erforderliche bzw. absolut notwendige Cookies setzen wir beispielsweise ein, um zu speichern, welche Waren Sie in Ihren Alibaba.com-Einkaufswagen gelegt haben. Zudem erkennen wir Sie anhand dieser Cookies, wenn Sie sich bei Ihrem Alibaba.com-Konto anmelden.

Darüber hinaus verwenden wir Social-Media-Cookies. Sie haben die Möglichkeit, sich über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter für eine Plattform-Mitgliedschaft zu registrieren und dort Plattform-Inhalte zu „teilen“, also weiterzuverbreiten. Manchmal betten wir Videos von Websites wie YouTube ein. Diese Websites haben eigene Datenschutzrichtlinien, in denen die Verwendung von Informationen geregelt ist. Sie finden die Datenschutzrichtlinien auf den jeweiligen Websites.

Wir setzen Cookies darüber hinaus ein, um die Interessen von Plattform-Besuchern nachzuverfolgen und gezielt darauf einzugehen. Wir verbessern das Nutzungserlebnis auf unserer Plattform, indem wir Besuchsmuster analysieren und interessenbasierte Werbung schalten. Auch unterstützen wir unsere Partner beim Nachverfolgen der Nutzerbesuche auf den Plattformen, und wir erfassen Fortschritte sowie die Teilnahme an Werbeaktionen. Für diese Zwecke setzen wir Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies ein.

 

 

Welche Cookies verwenden wir?

 

Die spezifischen Kategorien der über unsere Plattform gesetzten Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern werden ebenso wie die Einsatzzwecke in der folgenden Tabelle beschrieben. (Beachten Sie bitte, dass bei der spezifischen Art der gesetzten Cookies Variationen möglich sind.)

Cookie-Art                                                                                            

Cookie-Setzer

Erforderliche Cookies: Diese Cookies sind absolut notwendig, um Zugang zu unserer Plattform zu gewähren und die Nutzung unserer Plattform zu ermöglichen. Sie erschließen notwendige Funktionen und sichern damit die korrekte Performance, Sicherheit und Funktionalität unserer Plattform. Derartige Cookies können nicht deaktiviert werden.

Alibaba.com

https://www.alibaba.com/

Statistische Cookies: Statistische Cookies wie beispielsweise Analytics-Cookies sammeln Informationen in aggregierter Form. Anhand dieser Informationen können wir leichter ermitteln und verstehen, wie Nutzer mit unserer Plattform interagieren und wie sie die Plattform verwenden. Davon ausgehend können wir unsere Plattform und deren Sicherheit verbessern und optimieren.

 

Alibaba.com

https://www.alibaba.com/

Google Analytics (weitere Informationen dazu unten)

Personalisierungs- und Servicecookies: Diese Cookies werden verwendet, um Ihren Computer bzw. Ihr Mobilgerät beim erneuten Besuch einer Website wiederzuerkennen. Ihre Registrierungs- und Anmeldeinformationen werden darin ebenso gespeichert wie Ihre Einstellungen und Präferenzen, etwa für die Sprache und die Region. Die Cookies sorgen außerdem dafür, dass Sie sich nicht jedes Mal erneut anmelden müssen, wenn Sie über Ihren Browser Anmerkungen zu Artikeln schreiben. Auch das effektive Funktionieren interaktiver Dienste wird über diese Cookies gesichert. Personalisierungscookies dienen darüber hinaus zum Empfehlen von Inhalten, die unserer Ansicht nach für Sie interessant sind. Basierend auf dem, was Sie sich zuvor angesehen haben, werden mithilfe dieser Cookies relevante Anzeigen geschaltet; zudem wird die Wirkung der Werbung gemessen.

Bei Personalisierungscookies kann es sich auch um Social-Media-Cookies handeln, die genutzt werden, um Ihnen die Anmeldung bei unserer Plattform über Ihre Social-Media-Konten zu ermöglichen. Auch werden mit Social-Media-Cookies Seiten und Inhalte, die Sie auf unserer Plattform interessant finden, über soziale Netzwerke von Drittanbietern bzw. über andere Websites weiterverbreitet.  Zudem werden diese Cookies unter Umständen für Werbezwecke genutzt.

Alibaba.com https://www.alibaba.com/

Google http://www.google.com 

 

Marketingcookies. Marketingcookies helfen uns dabei, zielgerichtetere und relevantere Werbung für Sie einzublenden. Außerdem verwenden wir Marketingcookies, um durch Überwachung der Öffnungsrate und der Konvertierungen die Effektivität unserer Marketingmitteilungen zu evaluieren.

Facebook http://www.facebook.com

Twitter http://www.twitter.com

Google http://www.google.com   

Criteo https://www.criteo.com/

Bing https://www.bing.com/

Yahoo https://www.yahoo.com/

Mailru https://mail.ru/

Yandex https://yandex.com/

 

 

 

 

 

 

 

 


Wie ist es mit anderen Tracking-Technologien, etwa Web-Beacons?

Cookies sind nicht die einzige Möglichkeit zum Wiedererkennen oder Nachverfolgen von Besuchern unserer Plattform.  Unter Umständen setzen wir von Zeit zu Zeit andere, ähnliche Technologien ein, beispielsweise Web-Beacons (auch als „Zählpixel“ oder „Clear GIFs“ bezeichnet).  Dabei handelt es sich um kleine Grafikdateien, die eine eindeutige Kennung enthalten, durch die wir erkennen können, wenn jemand unsere Plattform besucht oder eine von uns versandte E-Mail geöffnet hat.  So haben wir beispielsweise die Möglichkeit, Datenverkehrsmuster der Nutzer zwischen verschiedenen Seiten innerhalb unserer Plattform zu überwachen, Cookies zu setzen oder auszulesen und zu erkennen, ob Sie über Online-Werbung auf einer Drittanbieterwebsite auf unsere Plattform gekommen sind. Auch können wir die Website-Performance steigern und den Erfolg von E-Mail-Marketingkampagnen messen.  In vielen Fällen funktionieren diese Technologien nur mit Cookies korrekt, sodass durch das Ablehnen von Cookies die Funktion beeinträchtigt wird.

Wie kann ich Cookies kontrollieren?

Über die Datenschutzeinstellung des Browsers, mit dem Sie auf die Plattform zugreifen, oder über die Datenschutzeinstellung Ihres Geräts können Sie festlegen, ob und wie ein Cookie akzeptiert wird. Die genauen Einstellungen zum Zurückweisen von Cookies sind je nach Webbrowser unterschiedlich; lesen Sie dazu die Hinweise in der Hilfe Ihres Browsers. Wenn Sie die Datenschutzeinstellung im Browser anpassen, werden über Ihr Gerät weiterhin Daten erfasst, sofern Sie nicht auch die Datenschutzeinstellung des Geräts entsprechend anpassen; Gleiches gilt umgekehrt.

Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Cookies angenommen oder abgelehnt werden. Wenn Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser so festlegen, dass Cookies zurückgewiesen werden, können Sie unsere Website dennoch nutzen, allerdings ist Ihr Zugriff auf einige Funktionen und Bereiche der Website dann eventuell eingeschränkt.

Sie können Ihre Cookie-Voreinstellungen auch über das Cookie-Tool (https://buyercentral.alibaba.com/privacy/cookie_setting.htm) festlegen.

Zudem haben Sie bei den meisten Werbenetzwerken eine Möglichkeit, zielgerichtete Werbung zu deaktivieren.  Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website http://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com. Alternativ können Sie in der Tabelle oben auf die jeweiligen Links klicken, die bei Personalisierungscookies von Dritten angegeben sind. Auf den verlinkten Webseiten erhalten Sie genauere Informationen dazu, wie Sie der Verwendung bestimmter Werbe- oder Personalisierungscookies widersprechen können.

Für bestimmte Funktionen der Plattform sind Cookies notwendig. Wenn Sie sich für das Sperren von Cookies entscheiden, können Sie sich eventuell nicht mehr anmelden oder entsprechende Funktionen nicht nutzen. Auch Voreinstellungen, die über Cookies eingerichtet werden, gehen in dem Fall möglicherweise verloren.  

Google Analytics (Zusatzinformationen): Auf unserer Plattform kommt Google Analytics zum Einsatz, ein Internetanalysedienst von Google, Inc. (nachstehend kurz als Google bezeichnet). Anhand der Cookies von Google können wir die Nutzung unserer Plattform analysieren. Wir erfahren beispielsweise, welche Seiten die Nutzer betrachten, welche Seiten am beliebtesten sind, zu welcher Tageszeit unsere Plattform besucht wird, ob Nutzer unsere Plattform zuvor schon besucht haben und von welcher anderen Website Nutzer gegebenenfalls auf unsere Plattform geleitet wurden. Die vom Cookie generierten Daten zu Ihrer Nutzung der Plattform werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den USA gespeichert.

Bei der Plattform kommt ein Tool zum Anonymisieren von IP-Adressen zum Einsatz, sodass die IP-Adressen in Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie in anderen Ländern, die Mitglieder des Übereinkommens über den Europäischen Wirtschaftsraums sind, gekürzt weiterverarbeitet werden. Die ungekürzten IP-Adressen werden nur ausnahmsweise an Google-Server in den USA übermittelt und dann dort gekürzt.

Google nutzt die Daten im Auftrag von Alibaba.com, um Ihre Nutzung der Plattform zu evaluieren. Ausgehend von den Informationen werden für die Website-Betreiber Berichte zur Aktivität auf der Website zusammengestellt; auch andere Website-Aktivitäten und Internetnutzungsdienste werden erfasst. Google kann diese Informationen den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend Dritten gegenüber offenlegen bzw. die Informationen zur Weiterverarbeitung durch Dritte im Auftrag von Google weiterleiten. Weitere Informationen zu Cookies von Google Analytics finden Sie an folgenden Stellen:

Die IP-Adresse, die Ihr Browser an Google Analytics übermittelt, wird keinen anderen bei Google gespeicherten Daten zugeordnet. Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie Cookies sperren – dies führt unter Umständen jedoch zu Problemen bei der Nutzung einiger Funktionen der Website. Das Add-on „Google Analytics Opt-out“ bietet Ihnen die Möglichkeit, über Ihren aktuellen Webbrowser den Einsatz von Google Analytics zu sperren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245.

 F. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

 Unter Umständen aktualisieren wir diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit, um sich ändernden gesetzlichen, technischen oder geschäftlichen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Wenn wir unsere Datenschutzrichtlinie aktualisieren, ergreifen wir der Bedeutung der vorgenommenen Änderungen angemessene Maßnahmen, um Sie zu informieren.  Bei wesentlichen Änderungen an der Datenschutzrichtlinie holen wir Ihre Zustimmung ein, sofern dies gemäß den anwendbaren Datenschutzgesetzen erforderlich ist.

 Alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden von uns durch Bereitstellung einer abgeänderten Datenschutzrichtlinie auf der Plattform kommuniziert. Mit Bereitstellung auf der Plattform tritt die neue Datenschutzrichtlinie mit sofortiger Wirkung in Kraft. Das Datum der letzten Aktualisierung dieser Datenschutzrichtlinie ist oben auf der Seite mit dieser Datenschutzrichtlinie angegeben. 

 G. BESUCHER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION

Dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie, der die übrigen Informationen in dieser Datenschutzrichtlinie ergänzt, gilt für Sie nur dann, wenn Sie unsere Plattform bzw. von dieser Datenschutzrichtlinie abgedeckte Serviceleistungen ausgehend von einem Mitgliedstaat der Europäischen Union bzw. – im Falle eines EU-Austritts ab dem Austrittsdatum – ausgehend von Großbritannien nutzen (nachstehend wird die betreffende Region als EWR bezeichnet).

Wenn Sie sich im EWR befinden, ist der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten Alibaba.com Singapore E-Commerce Private Limited (handelsrechtlich eingetragen in Singapur unter der Firmenbuchnummer 200720572D). Kontaktinformationen finden Sie unten in Abschnitt H, KONTAKTMÖGLICHKEITEN.

 

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für die in dieser Datenschutzrichtlinie (in den Abschnitten oben) dargelegten Zwecke. Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten hängt von den jeweiligen personenbezogenen Daten und vom spezifischen Kontext der Datenerfassung ab. Für gewöhnlich erfassen und verarbeiten wir personenbezogene Daten über Sie nur dann, wenn mindestens eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

  • Die Datenerfassung und -verarbeitung ist notwendig, um die Serviceleistungen gemäß der Vereinbarung zwischen Ihnen und Alibaba.com Singapore E-Commerce Private Limited und/oder damit verbundenen Unternehmen bereitzustellen. (Die Datenerfassung und -verarbeitung erfolgt beispielsweise, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Serviceleistungen zur Verfügung zu stellen und Sie für die Nutzung der Plattform zu identifizieren und zu authentifizieren.)
  • Die Datenerfassung und -verarbeitung ist notwendig, um gesetzliche Auflagen einzuhalten. (Die Datenerfassung und -verarbeitung erfolgt. beispielsweise, um die anzuwendenden Rechnungslegungsvorschriften zu erfüllen und obligatorische Offenlegungen gegenüber Strafverfolgungsbehörden durchzuführen.)
  • Die Datenerfassung und -verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen, ohne dass eine Außerkraftsetzung durch Ihre Rechte gegeben ist.
  • Die Datenerfassung und -verarbeitung basiert auf Ihrer Einwilligung.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit unseren berechtigten Interessen (oder den berechtigten Interessen eines Dritten) erfassen und verwenden, besteht dieses Interesse in der Regel darin, unsere Plattform zu betreiben und unsere Serviceleistungen bereitzustellen, unsere Geschäftsbeziehung zu Ihnen zu verwalten und soweit zur Bereitstellung unserer Serviceleistungen für Sie und in unserem berechtigten geschäftlichen Interesse notwendig mit Ihnen zu kommunizieren, beispielsweise beim Antworten auf Ihre Anfrage, beim Verbessern unserer Plattform und unserer Serviceleistungen, beim Durchführen von Werbemaßnahmen oder zum Gewährleisten der Sicherheit unserer Plattform und unserer Serviceleistungen sowie zum Erkennen bzw. Verhindern illegaler Aktivitäten wie Betrug. Unter Umständen haben wir weitere berechtigte Interessen und werden Ihnen, sofern dies angemessen ist, zu gegebener Zeit mitteilen, worin diese berechtigten Interessen bestehen.

Wenn wir Sie bitten, personenbezogene Daten bereitzustellen, um eine gesetzliche Anforderung zu erfüllen oder einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, weisen wir darauf zum entsprechenden Zeitpunkt jeweils hin. Wir werden Sie darüber informieren, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist. (Zudem werden wir Sie über die möglichen Konsequenzen informieren, die sich ergeben können, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht übermitteln.) In einigen Fällen kann es erforderlich sein, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verarbeitung gemäß den Ausführungen oben zur Verfügung stellen, damit wir all unsere Serviceleistungen für Sie erbringen können und damit Sie alle Funktionen unserer Plattform nutzen können.

Wenn Sie Fragen zur Rechtsgrundlage haben, auf deren Basis wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verarbeiten, oder weitere Informationen dazu benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die entsprechenden Angaben finden Sie unten in Abschnitt H, „KONTAKTMÖGLICHKEITEN“.

 

Internationale Übermittlung personenbezogener Daten

 

Im Zusammenhang mit unserer Bereitstellung der Plattform und der damit verbundenen Serviceleistungen übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten eventuell in Länder außerhalb des EWR. Der Datenschutz ist in diesen Ländern eventuell auf einem anderen Niveau als in Ihrem Heimatland. Beispiele sind die USA und China. Wir ergreifen angemessene Schritte, um dafür zu sorgen, dass Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten an Verschwiegenheitspflichten gebunden sind, und wir implementieren geeignete Maßnahmen, um beispielsweise mit Standardvertragsklauseln dafür zu sorgen, dass Ihre personenbezogenen Daten entsprechend dieser Datenschutzrichtlinie geschützt bleiben. Den Text dieser Klauseln können Sie unter der E-Mail-Adresse DataProtection@service.alibaba.com anfordern.

 

 

Ihre Rechte

 

Als Einwohner des EWR haben Sie auch die nachstehend aufgeführten Datenschutzrechte, die Sie jederzeit geltend machen können, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Die entsprechenden Angaben finden Sie unten in Abschnitt H, KONTAKTMÖGLICHKEITEN.

  • Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren und zu aktualisieren oder die Löschung zu verlangen. 
  • Sie haben das Recht, bei einer auf unseren berechtigten Interessen basierenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten der Verarbeitung zu widersprechen; außerdem haben Sie separat das Recht, Direktwerbung zu widersprechen.
  • Sie haben das Recht, uns in einigen Situationen um Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten oder für Ihre personenbezogenen Daten Übertragbarkeit zu fordern.
  • Sie haben das Recht, jederzeit per Opt-out dem Erhalt von Werbemitteilungen zu widersprechen, die wir Ihnen senden. Zum Ausüben dieses Rechts klicken Sie in einer von uns versendeten Werbe-E-Mail auf den entsprechenden Opt-out-Link zum Abbestellen.  Wenn Sie Werbung in anderer Form (etwa Werbung mit Versand per Post oder auch Telemarketing) nicht mehr beziehen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Die entsprechenden Angaben finden Sie unten in Abschnitt H, „KONTAKTMÖGLICHKEITEN“.
  • Wenn bei uns mit Ihrer Einwilligung eine Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ist, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit einer etwaigen Datenverarbeitung vor dem Widerruf und wirkt sich auch nicht auf die unabhängig von Ihrer Einwilligung rechtmäßig durchgeführte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus.
  • Sie haben das Recht, hinsichtlich unserer Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzulegen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei der für Sie zuständigen Datenschutzbehörde.

Wir beantworten alle Anfragen von natürlichen Personen, die gemäß anwendbaren Datenschutzgesetzen ihre Datenschutzrechte geltend machen möchten.

Wenn sich Ihre Daten verändert haben oder Ihnen auffällt, dass Ihre Daten nicht korrekt erfasst wurden, sollten Sie uns darüber informieren, damit unsere Datensätze aktualisiert bzw. korrigiert werden können.

H. KONTAKTMÖGLICHKEITEN 

Wenn Sie Wünsche, Fragen oder Bedenken im Zusammenhang mit unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und mit dieser Datenschutzrichtlinie haben, setzen Sie sich bitte per E-Mail an DataProtection@service.alibaba.com mit uns in Verbindung.

 I. SPRACHE

Bei Widersprüchen zwischen der englischsprachigen Fassung und einer anderssprachigen Version dieser Datenschutzrichtlinie hat die englischsprachige Fassung Vorrang.

 

 

 

 


 (mit Wirkung vom 25. Mai 2018)

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

A. ERHEBUNG DER DATEN.. 

B. NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN.. 

C. OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN.. 

D. RECHTE IN BEZUG AUF PERSONENBEZOGENE DATEN.. 

E. COOKIES. 

F. MINDERJÄHRIGE.. 

G. SICHERHEITSMASSNAHMEN.. 

H. ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE.. 

I. BESUCHER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION.. 

Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitung. 

INTERNATIONALE ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN.. 

IHRE RECHTE.. 

J. KONTAKT.. 

 

 

Aliexpress.com und Alibaba.com (wobei jede für sich als eine „Website“, gemeinsam als die „Websites“ bezeichnet werden) sind sich bewusst, wie wichtig Datenschutz und die Geheimhaltung personenbezogener Daten sind. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt für sämtliche von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen und legt fest, auf welche Weise wir Daten über die Nutzer der Website erheben, nutzen und weitergeben.

 

Diese Datenschutzrichtlinie gelten gilt ebenfalls für die Nutzung unserer Dienstleistungen und Produkte mittels eines Mobilgeräts,er mobilen Anwendung oder für Mobilgeräte optimierte Webseiten auch mit einem mobilen Endgerät verwenden, entweder über mobile Anwendungen oder für Mobilgeräte optimierte Websites.

 

 

Alle großgeschriebenen Begriffe, die nicht in diesem Dokument erläutert sind, haben die Bedeutung, die ihnen in den Nutzungsbedingungen der Websites zugeschrieben wird; diese sind hier zu finden.

 

A. ERHEBUNG DER DATEN

 

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Daher haben wir mittels verschiedener Schritte sichergestellt, dass wir nur so viele Daten von Ihnen erheben, wie für die Bereitstellung unserer Dienste und den Schutz Ihres Kontos benötigt werden:

 

  • Bei der Anmeldung auf den  Websites werden Informationen wie Nutzername, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse erhoben.  Wenn Sie ein AliExpress-Kundenkonto über Plattformen der sozialen Netzwerke, wie Facebook oder Twitter eröffnen, können wir Ihren Kundenkonto-Namen und Ihr Profilbild auf diesen Plattformen erheben. 

 

Wenn Sie sich dafür entscheiden, unsere zusätzlichen Fragebögen für angemeldete Mitglieder zu beantworten, können wir auch Familienstand, Nationalität, Geschlecht, Geburtsdatum und/oder -jahr, Jahreseinkommen, monatliche Ausgaben und Nutzerpräferenzen erheben.  Sollten Sie es vorziehen, solche Informationen nicht zur Verfügung zu stellen, wird dies die Nutzung unserer Dienstleistungen und Produkte nicht beeinträchtigen.

 

  • Wenn Sie als Verkäufer oder Dienstleister angemeldet sind, können wir zusätzlich zu den oben genannten Informationen auch Ihre Ausweisangaben, Ihre Steuernummer und Informationen über Ihr Unternehmen, wie z. B. die Informationen über Ihre Geschäftslizenz, erheben.

 

  • Wenn Sie von AliExpress erfolgreich als Blogger oder Influencer zertifiziert wurden, können wir zusätzlich zu den oben genannten Informationen auch Ihre Live-Stream-Videos, Ihre Kontennamen und Profilfotos auf den sozialen Netzwerken sowie Beiträge oder Kommentare von Mitgliedern der Website erheben.

 

  • Wenn Sie Kontakt zu unserem Kundendienst aufnehmen, dürfen wir Ihr Gespräch mit uns aufzeichnen und zusätzliche Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität erheben.

 

  • Im Zusammenhang mit jeglichen Transaktions- und Zahlungsdienstleistungen oder Dienstleistungen im Rahmen unserer Käuferschutzprogramme können Informationen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Nummern von Bankkonten, Rechnungs- und Lieferinformationen, Kredit-/Debitkartennummern, Ablaufdaten und Sicherheitscodes sowie Trackinginformationen von Schecks oder Zahlungsanweisungen erhoben werden, um den Verkauf und Kauf sowie die Abrechnung des Kaufpreises der auf den Websites getätigten Käufe oder über die  Websites bezogenen Produkte oder Dienstleistungen zu erleichtern.

 

  • Wir zeichnen Details zur Aktivität der Nutzer auf den Websites auf. Informationen im Zusammenhang mit solchen Transaktionen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, die Arten und Spezifikationen der Güter, Preis- und Lieferinformationen, etwaige Aufzeichnungen von Streitigkeiten und alle in einem Diskussionsforum weitergegebenen Informationen) können erhoben werden, wenn Transaktionen auf den Websites durchgeführt oder durch die Websites erleichtert werden.

 

  • Von Zeit zu Zeit erheben wir Informationen über unsere Nutzer und potentiellen Nutzer auf Messen, Branchenveranstaltungen und anderen Veranstaltungen. Zu den Informationen, die wir bei diesen Veranstaltungen erheben, gehören unter anderem Nutzername, Adresse, Telefonnummer, Faxnummer und E-Mail-Adresse.

 

  • Wir zeichnen die Kauf- und Browserverlaufsaktivitäten der Nutzer auf unseren Websites auf und speichern diese, einschließlich, aber nicht beschränkt auf IP-Adresse und Struktur des Browserverlaufs und des Nutzerverhaltens und Geräte-Informationen. Zusätzlich erheben wir statistische Daten zu den Websites und ihren Besuchern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf IP-Adressen, Browsersoftware, Betriebssystem, Software- und Hardware-Attribute, angesehene Seiten, Anzahl der Sitzungen und individuelle Besucher.

 

 

Bestimmte Daten, die wir erheben, können nach geltendem Datenschutzrecht als personenbezogene Daten definiert werden (nachstehend als „Personenbezogene Daten“ bezeichnet). 

 

Für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Produkte für die Nutzer müssen die Nutzer bestimmte Datenkategorien (wobei personenbezogene Daten enthalten sein können) angeben, wie z. B. Nutzername, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sollten bestimmte Daten benötigt werden, werden wir Sie zum Zeitpunkt der Erhebung darüber informieren. Für den Fall, dass die Nutzer nicht genügend Daten zur Verfügung stellen, die als notwendig gekennzeichnet sind, können wir möglicherweise das Anmeldeverfahren nicht abschließen oder bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten. 

 

B. NUTZUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

Wir erheben und nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu den nachstehend genannten Zwecken:

 

  • zur Überprüfung Ihrer Identität;

 

  • zur Überprüfung Ihrer Berechtigung, sich als Nutzer der Websitesanzumelden oder Blogger oder Influencer für die Websites zu werden;

 

  • Verarbeitung Ihrer Anmeldung, Bereitstellung einer Login-ID für die Websites und Erhalt und Verwaltung Ihrer Anmeldung;

 

  • zur Bereitstellung von Kundendienstleistungen für Sie und zur Beantwortung Ihrer Fragen, Rückmeldungen, Ansprüche oder Streitigkeiten;

 

  • zur Ermöglichung der Kommunikation zwischen Käufern und Verkäufern auf den Websites, zur Verarbeitung von Transaktionen und Zahlungen, zur Beurteilung von Vorauszahlungsanfragen von Verkäufern und zur Bereitstellung von Lieferdienstleistungen;

 

  • zur Bewertung der Kontosicherheit und der Transaktionsrisiken der Mitglieder, zur Aufdeckung und Vorbeugung von Betrug und anderen Sicherheitszwischenfällen;

 

  • zur Personalisierung unserer Kommunikation mit Ihnen auf Grundlage Ihrer Browsing-Aufzeichnungen, der von uns erhobenen Geräteinformationen und Ihrer Bestellhistorie sowie zur Durchführung von Recherchen oder statistischen Analysen, um den Inhalt und das Layout der Websites sowie unsere Produktangebote und Dienstleistungen zu verbessern, einschließlich, beispielsweise der Verwendung anonymisierter Daten zu maschinellen Lernzwecken;

 

  • zur Identifizierung, Entwicklung und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen, einschließlich einer Vielzahl von Browsern und Geräten, von denen wir glauben, dass sie, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, von Ihnen geschätzt werden. Cookies oder andere ähnliche Technologien können verwendet werden, um Ihnen Werbung auf Grundlage Ihrer Browsing-Aktivitäten und Interessen anzubieten (siehe nachstehenden Abschnitt E. Cookies).  Wenn wir nach geltendem Recht dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Einwilligung einholen, bevor wir Ihnen Mitteilungen zu Marketingzwecken zusenden; und

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch für andere Zwecke nutzen, die nicht mit den Zwecken, die wir Ihnen mitgeteilt haben, unvereinbar sind (z. B. Archivierungszwecke im öffentlichen Interesse, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder statistische Zwecke), wenn und soweit dies nach maßgeblichem Datenschutzrecht zulässig ist.

 

C. OFFENLEGUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an von uns beauftragte  Partner und Dienstleister offenlegen und übermitteln (entweder innerhalb oder außerhalb des Gebiets in dem die Alibaba-Geschäftseinheit liegt, die die Verantwortliche ist), die uns bei der Erbringung von Dienstleistungen für Sie unterstützen oder anderweitig personenbezogene Daten zu Zwecken verarbeiten, die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegt sind oder Ihnen bei Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten mitgeteilt wurden.  Beispiele für diese Partner oder Dienstleister sind unter anderem:

 

  • unsere Geschäftspartner (z. B. um Ihnen Rabatte oder Angebote zukommen zu lassen, die Sie interessieren könnten);

 

  • Marketingplattformen wie Google, Twitter, Facebook, Instagram und VKontakte sowie Anbieter von Analysedienstleistungen, die sich auf das Nutzerverhalten beziehen, um die Inhalte, die Ihnen beim Besuch unserer Websites  angezeigt werden, zu individualisieren.  Diese Marketingplattformen können Daten, die sie auf unseren Websites erheben, mit Daten auf ihren Plattformen sowie Daten, die sie von anderen Websites oder anderen Quellen erheben, kombinieren, um gezielte Werbung zu betreiben.  Die Aktivitäten dieser Drittanbieter-Marketingplattformen unterliegen deren eigenen Datenschutzrichtlinie und nicht der hier vorliegenden Datenschutzrichtlinie;

 

  • Zahlungsdienstleister zur Unterstützung bei der Bezahlung von Transaktionen oder zur Erbringung von Rücktrittsdienstleistungen für Verkäufer. Die Aktivitäten der Zahlungsdienstleister können durch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien geregelt werden, nicht durch diese Datenschutzrichtlinie;

 

  • Kreditrisikobewertungsanbieter, die eine Risikobeurteilung bei den Verkäufern durchführen, um festzustellen, ob ein Verkäufer einen Vorbezug vornehmen darf;

 

  • Logistikpartner für die Bereitstellung von Lieferdienstleistungen für Käufer und Lagerdienstleistungen für Verkäufer;

 

  • Custom Agents für Zollabfertigung Zwecke

 

  • Dienstleister für Cloud-Computing, um Cloud-Storage-Dienstleistungen anzubieten;

 

  • Dienstleister für Garantien, um Garantie-Dienstleistungen anzubieten;

 

  • Dienstleister für Kundenservice, die After-Sales-Dienstleistungen anbieten; und

 

  • Dienstleister für Risikokontrolle zur Beurteilung der Sicherheit der Konten der Mitglieder und der Transaktionsrisiken.

 

Diese Dienstleister müssen sich an unsere Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen halten und dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur in Verbindung mit den oben genannten Zwecken und nicht für eigene Zwecke nutzen.

 

Zu den oben genannten Zwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen der Alibaba-Gruppe und/oder deren beauftragte Dienstleister weitergeben, zu denen eine Gruppe von Unternehmen gehört, die führende Online- und mobile Marktplätze im Consumer- und Business-to-Business-Geschäft sowie Cloud-Computing und andere Dienstleistungen betreiben. 

 

 Wenn wir glauben, dass es notwendig ist, um die geltenden Gesetze einzuhalten oder unsere Rechte auszuüben, zu begründen oder zu verteidigen oder Ihre lebenswichtigen Interessen oder die einer anderen Person zu schützen, können wir Ihre personenbezogenen Daten auch an unsere professionellen Berater, Strafverfolgungsbehörden, Versicherer, Regierungs- und Aufsichtsbehörden sowie andere Organisationen offenlegen und weitergeben, oder wie es anderweitig durch die geltenden Gesetze vorgeschrieben oder erlaubt ist.Wir können Ihre persönlichen Daten an einen tatsächlichen oder potenziellen Käufer (und seine Vertreter und Berater) im Zusammenhang mit einem tatsächlichen oder geplanten Kauf, einer Fusion oder Übernahme eines Teils unseres Unternehmens weitergeben, vorausgesetzt, dass wir den Käufer darüber informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten nur für die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke nutzen darf.

 

Außerdem dürfen wir mit Ihrer Einwilligung zur Offenlegung Ihre personenbezogenen Daten jedweder anderen Person offenlegen.

 

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie wir ein anhaltendes, legitimes Geschäftsbedürfnis dafür haben, beispielsweise, um Ihnen Dienstleistungen oder Produkte zur Verfügung zu stellen, oder wie es gemäß den geltenden Gesetzen, wie z.B. Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesetzen, erforderlich oder zulässig ist.

 

Informationen, die Sie den Websites zur Veröffentlichung übermitteln, dürfen auf den Websites öffentlich zugänglich gemacht werden und sind somit für jeden Internetnutzer zugänglich. Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie eine Entscheidung darüber treffen, welche Informationen Sie uns zur Veröffentlichung übermitteln.

  

Wir dürfen aggregierte oder anonymisierte Daten an Dritte weitergeben, in diesem Falle übermitteln wir die Informationen allerdings in einem unkenntlich gemachten Format, das Sie nicht persönlich identifiziert. 

 

Wir haben Beziehungen zu weiteren Parteien und Websites aufgebaut, um Ihnen die Vorteile von Produkten und Dienstleistungen anzubieten, die wir nicht anbieten. Wir bieten Ihnen Zugang zu diesen anderen Parteien und ihren Websites entweder durch die Verwendung von Hyperlinks zu diesen  Websites von unseren Websites aus oder durch das Angebot von gemeinsam vermarktete Websites, bei denen wir und andere Parteien denselben Uniform Resource Locator (URL), denselben Domainnamen oder dieselben Seiten innerhalb eines Domainnamens im Internet verwenden. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, dass Sie personenbezogene Daten eingeben müssen, um sich für Produkte oder Dienstleistungen anzumelden oder diese zu beantragen, die von solchen Dritten oder gemeinsamen Vermarktungspartnern angeboten werden. Die vorliegende Datenschutzrichtlinie gilt nicht für die Websites von Dritten und gemeinsam vermarktete Websites. Die Datenschutzrichtlinie dieser anderen Parteien können von unserer Datenschutzrichtlinie abweichen und wir haben keine Kontrolle über die Informationen, die Sie diesen Dritten zur Verfügung stellen. Lesen Sie die entsprechenden Datenschutzrichtlinie der Websites dieser Drittanbieter und der gemeinsam vermarkteten Websites, bevor Sie auf Angebote, Produkte oder Dienstleistungen reagieren, die von diesen Parteien angeboten werden.

 

D. RECHTE IN BEZUG AUF PERSONENBEZOGENE DATEN

 

Laut geltenden Gesetzen haben Sie das Recht auf Zugang zu den bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten sowie andere Rechte.  Wenn Sie ein Besucher aus der Europäischen Union sind, möchten wir Sie für weitere Informationen auf Abschnitt I. BESUCHER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION verweisen.


Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben oder Ihre personenbezogenen Daten einsehen oder berichtigen möchten, können Sie Ihre schriftliche Anfrage an DataProtection.AE@aliexpress.com (für Benutzer von AliExpress.com) oder DataProtection@service.alibaba.com (für Benutzer von Alibaba.com) richten.


 Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, können wir Ihnen eine angemessene Gebühr für die Bearbeitung Ihrer Datenzugriffs- oder Korrekturanfragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten berechnen.

 

E. COOKIES

 

Wir verwenden „Cookies", um spezifische Informationen über Sie zu speichern und Ihre Besuche auf den Websites über einen Computer oder über ein Mobilgerät zu verfolgen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Websites Cookies nutzen, um die Identifizierung ihrer Besucher zu verbessern.

Bei einem „Cookie“ handelt es sich um eine kleine Datenmenge, die an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers oder Mobilgeräts gespeichert wird. Wenn Sie das Cookie nicht deaktivieren oder löschen, werden unsere Webserver jedes Mal, wenn Sie den gleichen Browser oder das gleiche Mobilgerät für den Zugang zu den Websites verwenden, über Ihren Besuch auf den Websites informiert.  Die Cookies ermöglichen es uns, Ihre Daten zu speichern, damit Sie diese nicht jedes Mal neu eingeben müssen, wenn Sie die Website nutzen.

 

Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um die Sicherheit unserer Websites zu verwalten, um Informationen über den Gebrauch durch Nutzer zu sammeln, um Besuchsmuster zu erforschen und interessenbezogene Werbung zu betreiben, um unsere Partner bei der Verfolgung von Nutzerbesuchen auf den Websites und der Bearbeitung von Bestellungen zu unterstützen und um den Fortschritt und die Teilnahme an Werbeaktionen zu verfolgen.

 

Für diese vorstehend erläuterten zusätzlichen Zwecke können Sie festlegen, ob und wie ein Cookie akzeptiert wird, indem Sie die Datenschutzeinstellung des Browsers, den Sie für den Zugriff auf die Websites verwenden, oder die Datenschutzeinstellung Ihres Mobilgeräts konfigurieren. Da die Möglichkeiten, Cookies über die Steuerelemente Ihres Webbrowsers abzulehnen, von Browser zu Browser unterschiedlich ist, sollten Sie im Hilfemenü Ihres Browsers nach weiteren Informationen suchen. Wenn Sie die Datenschutzeinstellungen im Browser anpassen, erhebt Ihr mobiles Gerät weiterhin Daten, es sei denn, Sie passen die Datenschutzeinstellungen des Geräts an und umgekehrt.

 

Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren oder ablehnen. Wenn Sie festlegen, dass Ihre Webbrowser-Steuerelemente Cookies ablehnen, können Sie unsere Website weiterhin verwenden, obwohl Ihr Zugriff auf einige Funktionen und Bereiche unserer Website eingeschränkt sein kann.

 

Darüber hinaus bieten Ihnen die meisten Werbenetzwerke die Möglichkeit, sich von gezielter Werbung abzumelden. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie die Websites http://www.aboutads.info/choices/ oder http://www.youronlinechoices.com

 

Bestimmte Funktionen der  Website sind von Cookies abhängig. Bitte beachten Sie, dass Sie sich, wenn Sie Cookies blockieren, möglicherweise nicht anmelden können oder diese Funktionen nicht nutzen können und Einstellungen, die von Cookies abhängig sind, verloren gehen können.

 

Wir verwenden zwei Arten von Cookies: Session-Cookies (die gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen oder das Gerät herunterfahren) und dauerhafte Cookies (die auch nach dem Schließen des Browsers oder dem Herunterfahren des Geräts bzw. der Anwendung erhalten bleiben und bei jedem Besuch der Websites aktiviert werden).  Die Session-Cookies verwenden verschlüsselte Daten, um Sie eindeutig zu authentifizieren. Die dauerhaften Cookies speichern keine Kontonummern oder Passwörter.

 

Wir verwenden sowohl Cookies von Erstanbietern (Cookies, die von uns bei Alibaba platziert werden und hauptsächlich dazu dienen, grundlegende Funktionen auf unseren Websites zu ermöglichen, Webanalyse-Cookies eingeschlossen, die uns dabei helfen, nachzuvollziehen, wie Nutzer unsere Websites nutzen und wie wir deren Nutzung verbessern können) als auch Cookies von Drittanbietern (diese Cookies werden nicht von Alibaba, sondern von unseren ausgewählten Partnern platziert).

 

Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies von sozialen Netzwerken. Einige Seiten unserer Websites ermöglichen es Ihnen, Inhalte über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter zu „teilen“. Manchmal integrieren wir Videos von Websites wie YouTube. Diese Websites platzieren ihre eigenen Cookies, worauf wir keinen Einfluss ausüben können. Um deren Cookies abzulehnen, folgen Sie bitte den Anweisungen auf deren Websites. Zudem haben diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinie, die Sie auf den entsprechenden Websites finden können.

 

Nachstehend identifizieren wir in Kürze die von uns auf unseren Websites eingesetzten Cookies:

 

Anbieter

Cookie

Cookie-Art

Zweck

Google, Inc.

_ga, _gat, _utma, _utmb, _utmc, _utmt, _utmz

Analyse-Cookie

Helfen Sie uns zu beurteilen, wie Benutzer mit dem Inhalt der Webseiten interagieren, damit wir unsere Website verbessern können. Die Cookies werden von einem Tool mit dem Namen „Google Analytics“ installiert. Weitere Informationen finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Aliexpress (.aliexpress.com)

ali_beacon_id, ali_apache_id, ali_apache_track

Dauerhaftes Cookie

Erzeugt und vergibt eine Identifikation, die wir Ihnen zuweisen, um das Verhalten auf den Websites zu überprüfen.

Aliexpress (.aliexpress.com)

ali_apache_tracktmp

Session-Cookie

Erzeugt und vergibt eine Identifikation, die wir Ihnen zuweisen, um das Verhalten auf den Websites zu überprüfen.

Aliexpress (.aliexpress.com)

cna, isg, l

Dauerhaftes Cookie

Erzeugt und vergibt eine Identifikation, die wir Ihnen zuweisen, um das Verhalten auf den Websites zu überprüfen.

Aliexpress (.aliexpress.com)

xman_f, xman_us_f, aep_common_f

Dauerhaftes Cookie

Erzeugt ein Tag, das den Anmeldestatus eines Nutzers und die Anzeige der Daten für den Nutzer anzeigt.

Aliexpress (.aliexpress.com)

xman_t, xman_us_t

Session-Cookie

Erzeugt ein Tag, das den Anmeldestatus eines Nutzers und die Anzeige der Daten für den Nutzer anzeigt.

Aliexpress (.aliexpress.com)

aep_usuc_f

Dauerhaftes Cookie

Legt den Standort, die Region und die Währung entsprechend den Nutzereinstellungen fest.

Aliexpress (.aliexpress.com)

acs_usuc_t

Session-Cookie

Erzeugt ein temporäres Tag, so dass eine Sitzung im Browser identifiziert werden kann.

Aliexpress (.aliexpress.com)

intl_common_forever

Dauerhaftes Cookie

Legt den Standort, die Region und die Währung entsprechend den Nutzereinstellungen fest, hauptsächlich für die Kompatibilität von Aliexpres und Alibaba.

Aliexpress (.aliexpress.com)

aeu_cid

Dauerhaftes Cookie

Erzeugt und vergibt eine Identifikation, die wir Ihnen zuweisen, um Affiliate-Links zu verfolgen.

Aliexpress (.aliexpress.com)

intl_locale

Session-Cookie

Legt den Standort, die Region und die Währung entsprechend den Nutzereinstellungen fest, hauptsächlich für die Kompatibilität von Aliexpres und Alibaba.

 

Google Analytics

 

Unsere Websites nutzten Google Analytics, einen Internet-Analyse-Service, der von Google, Inc., 1600 Amphitheater Parkway Mountain View, Kalifornien, 94043, USA, (nachstehend als „Google“ bezeichnet), zur Verfügung gestellt wird. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und dazu verwendet werden, die Benutzung der Websites zu analysieren. Mithilfe der Cookies von Google erfahren wir, welche Seiten sich unsere Nutzer ansehen, welche am beliebtesten sind, zu welcher Tageszeit unsere Websites besucht werden, ob Nutzer unsere Websites schon früher besucht haben, von welchen Websites aus Nutzer auf unsere Websites weitergeleitet werden und so weiter. Die vom Cookie erzeugten Informationen über Ihren Gebrauch der Websites werden an Google übermittelt und von Google auf Servern in den USA gespeichert.

 

Die  Website verwendet ein Anonymisierungstool von IP-Adressen, so dass die IP-Adressen im Hoheitsgebiet der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und der anderen Mitglieder des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt werden. Die nicht gekürzte IP-Adresse wird nur ausnahmsweise an die Server von Google in den USA übermittelt und anschließend dort gekürzt.

 

Google wird diese Informationen für die Website-Betreiber verwenden, um Ihre Nutzung der  Website auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber sowie für weitere Website-Tätigkeiten und mit der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erstellen. Weiterhin darf Google diese Informationen nach Maßgabe der Gesetze an Dritte oder zwecks einer weiteren Verarbeitung durch Dritte im Auftrag von Google weitergeben.

 

Weitere Informationen zu Google Analytics-Cookies finden Sie auf den Seiten von Google Help und in der Datenschutzrichtlinie:

 

        Google-Datenschutzrichtlinie: https://policies.google.com/privacy

        Google Analytics Help Center: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

 

Die IP-Adresse, die Ihr Browser an Google Analytics weitergibt, wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Über Ihre Browser-Einstellungen können Sie Cookies blockieren, das kann jedoch zu Problemen bei der Nutzung einiger Funktionen der  Website führen. Über das Add-on „Google Analytics Opt-out" können Sie sich von nun an über Ihren aktuellen Webbrowser von der Google Analytics-Nutzung abmelden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

 

https://support.google.com/analytics/answer/6004245

 

F. MINDERJÄHRIGE

 

Die Websites und ihre Inhalte richten sich nicht an Minderjährige (unter 18 Jahren) und wir beabsichtigen nicht, unsere Produkte oder Dienstleistungen an Minderjährige zu verkaufen. Falls uns ein Minderjähriger ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollten sich die Eltern oder Erziehungsberechtigten unter DataProtection.AE@aliexpress.com (für Benutzer von AliExpress.com) oder DataProtection@service.alibaba.com (für Benutzer von Alibaba.com) zur Löschung dieser Daten an uns wenden.

 

G. SICHERHEITSMASSNAHMEN

 

Wir setzen wirtschaftlich sinnvolle Sicherheitsmethoden ein, um unbefugten Zugriff auf die Websites zu verhindern, die Datengenauigkeit aufrechtzuerhalten und die korrekte Verwendung der von uns gespeicherten Informationen Daten zu gewährleisten.

 

Für angemeldete Nutzer der Websites können einige Ihrer Daten über Ihr passwortgeschütztes Konto eingesehen und bearbeitet werden. Wir empfehlen, dass Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben. Unsere Mitarbeiter werden Sie niemals in einem unangemeldeten Telefonat oder in einer unaufgeforderten E-Mail nach Ihrem Passwort fragen. Wenn Sie sich einen Computer mit anderen teilen, sollten Sie Ihre Anmeldeinformationen (z. B. Nutzer- und Passwort) nicht auf diesem gemeinsamen Computer speichern. Denken Sie daran, sich von Ihrem Konto abzumelden und Ihr Browserfenster zu schließen, wenn Sie Ihre Sitzung beendet haben.

 

Datenübertragungen über das Internet oder andere drahtlose Netzwerke sind niemals völlig sicher. Wir bemühen uns zwar um den Schutz Ihrer bei uns gespeicherten Daten, können jedoch nicht für die Sicherheit der von Ihnen übertragenen Daten gewährleisten; eine Übertragung erfolgt daher auf Ihr eigenes Risiko.

 

H. ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, wenn sich rechtliche, technische oder geschäftliche Entwicklungen ändern. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung aktualisieren, werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen, um Sie entsprechend der Bedeutung der von uns vorgenommenen Änderungen zu informieren.  Wir werden Ihre Einwilligung zu allen wesentlichen Änderungen der Datenschutzerklärung einholen, wenn und soweit dies nach maßgeblichem Datenschutzrecht erforderlich ist.

 

Jede Änderung dieser Datenschutzrichtlinie wird von uns mitgeteilt, indem wir die geänderte Datenschutzrichtlinie auf den Websites veröffentlichen. Nach ihrer Veröffentlichung auf den Websites treten die neuen Datenschutzrichtlinien sofort in Kraft. Sie können sehen, wann diese Datenschutzrichtlinie zuletzt aktualisiert wurde, indem Sie das Datum der letzten Aktualisierung oben in dieser Datenschutzrichtlinie überprüfen.

 

I. BESUCHER AUS DER EUROPÄISCHEN UNION

 

Dieser Abschnitt der Datenschutzrichtlinie gilt nur, wenn Sie unsere Websites oder Dienstleistungen, die unter diese Datenschutzrichtlinie fallen, aus einem Land nutzen, das ein Mitgliedstaat der Europäischen Union ist; er stellt eine Ergänzung zu den in diesen Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen dar.

Wenn Sie sich im EWR befinden, ist Ihr Controller Alibaba.com Singapore E-Commerce Private Limited (eingetragen in Singapur unter der Firmennummer 200720572D). Für Kontaktdaten siehe Abschnitt J. KONTAKT unten.

Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitung

Wir verarbeiten, wie vorstehend beschrieben, personenbezogene Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie erläuterten Zwecken. Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst die Verarbeitung, die von den betreffenden personenbezogenen Daten und dem spezifischen Kontext, in dem wir sie erheben, abhängt. In der Regel erheben und verarbeiten wir jedoch personenbezogene Daten über Sie nur dort, wo sie sich befinden: für die Erfüllung jeglichen Vertrages zwischen Ihnen und Alibaba.com Singapore E-Commerce Private Limited (z. B. um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und Sie zu identifizieren und zu authentifizieren, damit Sie die Websites nutzen können); falls notwendig, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen (z. B. um die geltenden Wirtschaftsprüfungsregeln einzuhalten und verbindliche Offenlegungen gegenüber Strafverfolgungsbehörden vorzunehmen); wenn sie hinsichtlich unserer berechtigten Interessen notwendig sind und nicht durch Ihre Rechte außer Kraft gesetzt werden; und/oder wenn es auf Ihrer Einwilligung beruht.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten im Vertrauen auf unsere legitimen Interessen (oder die von Dritten) erheben und nutzen, besteht dieses Interesse normalerweise darin, unsere Websites und Dienste zu betreiben, unsere Beziehung zu Ihnen zu verwalten und mit Ihnen zu kommunizieren, soweit dies für die Bereitstellung unserer Dienste für Sie und für unsere legitimen kommerziellen Interessen erforderlich ist, beispielsweise wenn wir auf Ihre Anfragen antworten, unsere Websites und unsere Dienste verbessern, Marketing betreiben oder um die Sicherheit unserer Websites und Dienste zu gewährleisten und illegale Aktivitäten wie Betrug zu erkennen oder zu verhindern. Wir können andere legitime Interessen haben und werden Ihnen gegebenenfalls zu gegebener Zeit deutlich machen, was diese legitimen Interessen sind.

Wenn wir Sie auffordern, personenbezogene Daten anzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen, werden wir dies zu gegebener Zeit klarstellen und Sie darüber informieren, ob die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist oder nicht (sowie über die möglichen Folgen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht angeben). In einigen Fällen kann es erforderlich sein, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verarbeitung, wie vorstehend beschrieben, zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen alle unsere Dienstleistungen anbieten und Sie alle Funktionen unserer Websites nutzen können.

 Wir speichern Ihre persönlichen Daten so lange, wie es für unsere Geschäftstätigkeit erforderlich ist, z. B. um Ihnen Dienstleistungen oder Produkte zur Verfügung zu stellen, oder wie es durch geltende Gesetze, wie z.B. Steuer- und Buchhaltungsgesetze, erforderlich oder zulässig ist.  Wenn wir keine fortwährende berechtigte geschäftliche Notwendigkeit haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden wir diese entweder löschen oder anonymisieren oder, falls dies nicht möglich ist (z. B. weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), werden wir Ihre personenbezogenen Daten sicher speichern und von jeder weiteren Verarbeitung isolieren, bis eine Löschung möglich ist.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen über die Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre persönlichen Daten erheben und verwenden, benötigen, wenden Sie sich bitte an uns über die unter Abschnitt J. KONTAKT angegebenen Kontaktdaten.

INTERNATIONALE ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Für unser Geschäft kann es erforderlich sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (nachstehend als „EWR" bezeichnet) übermitteln, wozu auch Länder gehören, die möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau bieten wie Ihr Heimatland, beispielsweise die Vereinigten Staaten und China. Wir unternehmen angemessene Schritte, um zu gewährleisten, dass die Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten zur Verschwiegenheit verpflichtet sind, und wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie geschützt bleiben, beispielsweise in Form von Standardvertragsklauseln. Eine Kopie dieser Klauseln können Sie erhalten, indem Sie DataProtection.AE@aliexpress.com (für Benutzer von AliExpress.com) oder DataProtection@service.alibaba.com (für Benutzer von Alibaba.com) kontaktieren.

IHRE RECHTE

  •  Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum ansässig sind, haben Sie die folgenden Datenschutzrechte, die Sie jederzeit ausüben können, indem Sie mit uns Kontakt aufnehmen, indem Sie die unter Abschnitt J. KONTAKT angegebenen Kontaktdaten verwenden: Das Recht auf Zugang, Berichtigung, Aktualisierung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 

  • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn dies auf Ihren legitimen Interessen basiert und getrennt davon, das Recht, Widerspruch gegen Direktmarketing einzulegen.

 

  • Das Recht, uns darum zu ersuchen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken oder die Datenübertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

  • Das Recht auf Abmeldung von Marketingmitteilungen, die wir Ihnen jederzeit zusenden. Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie in den Marketing-E-Mails, die wir Ihnen zusenden, auf den Link „Abbestellen“ oder „Abmelden" klicken.  Wenn Sie andere Formen des Marketings (z. B. Postwurfsendungen oder Telemarketing) ablehnen möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die unter Abschnitt J. KONTAKT angegebenen Kontaktdaten.

 

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet haben, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben, noch auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die im Vertrauen auf andere rechtmäßige Verarbeitungsgründe als die Einwilligung erfolgt.

 

  • Das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde über die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche Datenschutzbehörde.

Wir beantworten alle Anfragen von Personen, die ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen wahrnehmen möchten.

 

 

Wenn Ihnen in Ihren Daten enthaltene Änderungen oder Ungenauigkeiten bekannt sind, sollten Sie uns über solche Änderungen informieren, damit unsere Aufzeichnungen aktualisiert oder berichtigt werden können..

 

J. KONTAKT

 

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter DataProtection.AE@aliexpress.com (für Benutzer von AliExpress.com) oder DataProtection@service.alibaba.com (für Benutzer von Alibaba.com).

 

 

icburule011021024227